panorama-team.jpg

Kosten sparen

Optimale Nutzung von Direktheizungen
Sparen Sie bis zu 10 % Energiekosten bei der richtigen Nutzung Ihres Heizgerätes!

Was muss beachtet werden:

  • Optimale Watt-Leistung des Heizgerätes für den Raum
  • Absenkbetrieb nutzen
  • Programmierung vom Heizgerät richtig einstellen

*Zusatzfunktion „Erkennung offenes Fester“- Sensoren am Fenster:
Durch den Fensterkontakt wird bei offenem Fenster die eingestellte Temperatur automatisch und sofort abgesenkt.

Die hochwertigen Modelle, z.B. DTD, FPE, PLX von Dimplex sind mit verschiedenen energieeffizienten Funktionen und Programmierungen ausgestattet. Meistens jedoch, werden die Heizgeräte nicht optimal eingestellt und der Endkunde kann davon nicht profitieren.

Die Lebensdauer einer Direktheizung, Infrarotheizung etc. beträgt mindestens 20 Jahre. Da lohnt es sich auf jeden Fall professionell beraten zu werden um die Betriebskosten tief zu halten.

copyright 2019 - Impressum - Datenschutz